Q-SYS kündigt wichtiges Update für das Cloud-basierte Q-SYS Reflect Monitoring- und Managementsystem an

Optimierung der Preisgestaltung und Funktionsstufen, um bessere Ergebnisse für Q-SYS Kunden zu erzielen

Sinsheim (10. Juni 2024) – Q-SYS, eine Business Unit von QSC LLC., stellt ein wichtiges Update für Q-SYS Reflect vor. Als zentraler Bestandteil der Q-SYS Plattform können Anwender ab sofort auf umfassende Cloud-basierte Überwachungs- und Managementfunktionen zugreifen. Dazu gehören neue Funktionen und Preisstrukturen für eine einfachere Bereitstellung und Skalierbarkeit. Durch die Integration umfassender Überwachungsfunktionen in eine Full-Stack-AV-Plattform können Kunden die exponentielle Leistungsfähigkeit von KI, Daten und der über die Cloud verwaltbaren Q-SYS Architektur nutzen. 

Q-SYS Reflect beinhaltet Features wie Echtzeit-Monitoring für jedes angeschlossene Q-SYS System, einschließlich der Daten aller angeschlossenen Q-SYS Produkte und Geräte von Drittanbietern, um maximale Systemverfügbarkeit und Performance sicherzustellen. Darüber hinaus bietet Q-SYS Reflect anpassbare Echtzeit-Warnungen mit E-Mail- und Messaging-Integration, um sicherzustellen, dass die richtigen Benachrichtigungen in Ihren täglichen Workflow integriert werden. Mit dieser Ergänzung steht den Anwendern nun eine vollständige Full-Stack-AV-Plattform zur Verfügung, mit der sie die gesamte AV-Infrastruktur proaktiv bewerten und warten können, um die Entscheidungsfindung und Automatisierung über alle AV-Anwendungen und vertikalen Märkte hinweg zu verbessern und in eine breitere IT-Umgebung zu integrieren.  

Q-SYS Reflect Plus erweitert die Standardüberwachungsfunktionen von Q-SYS Reflect um optionale Funktionen für die Systemverwaltung und -steuerung auf Unternehmensebene. Administratoren können Anwender und Systeme direkt von jedem Webbrowser aus unterstützen. So können Systeme schnell in Betrieb genommen werden. Darüber hinaus bietet Q-SYS Reflect Plus die Möglichkeit, Systemeinstellungen aus der Ferne zu konfigurieren und anzupassen, Firmware-Updates bereitzustellen, Dateien zu verwalten und Q-SYS Systemdaten über die Q-SYS Reflect API mit Ihren IT-Management-Plattformen zu verbinden, um so einen ganzheitlichen Blick auf Ihre gesamte Infrastruktur zu erhalten. Zudem wurde die Preisstruktur für Q-SYS Reflect Plus überarbeitet und basiert nun auf der Anzahl der Q-SYS Systeme (anstatt der angeschlossenen Geräte), wodurch es für die Nutzer einfacher wird, das System bei Bedarf zu erweitern. 

"Wir freuen uns, dieses verbesserte Q-SYS Reflect-Angebot auf den Markt zu bringen. Es bietet Funktionen, die zu besseren Ergebnissen führen können, und eine Preisstruktur, die für unsere Kunden sinnvoll ist“, sagt David Judy, Director, Cloud & Control Product Strategy, Q-SYS SYS. "Damit bekommen Anwender die Tools, die sie benötigen, um mit ihren Systemen der Zeit voraus zu sein und sich an die sich ändernden Anforderungen der AV-Landschaft anzupassen."    

Weitere Infos zu den neuen Features von Q-SYS Reflect finden Sie unter qsys.com/reflect 

Über Q-SYS
AV smarter machen. Q-SYS ist eine via Cloud verwaltbare Audio-, Video- und Steuerungs-Plattform, die auf einer modernen, standardbasierten IT-Architektur basiert. Seit seiner Gründung im Jahr 2009 wurde das System für personalisierte, vernetzte und ansprechende AV-Erlebnisse ausgelegt.  Q-SYS bietet etablierte Lösungen für Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Gastgewerbe, Veranstaltungsbranche, Kino, Behörden, Gesundheits- und Transportwesen, die in enger Kooperation mit Hardware- und Softwarepartnern, Ingenieuren und Kreativen entwickelt werden und neue Maßstäbe sowohl für virtuelle Erlebnisse als auch für Präsenzveranstaltungen setzen.

Q-SYS und QSC Pro Audio sind Business Units von QSC, LLC.Informationen über die rechtlichen Einheiten und die globale Präsenz von QSC finden Sie unter qsc.com/contact-us/ und qsys.com/contact-us/.

Für weitere Informationen
QSC Pressestelle:

Kristine Fowler | Sr. Digital Marketing & Global Communications Manager 
714.624.4527 | [email protected] | qsys.com

Pressestelle (EMEA & Südasien):
Sandra Rothe | Media & PR Manager
+49 7261 6595 372 | [email protected] | qsys.com