SPA2-60

EnergyStar Leistungsendstufe

Die SPA Serie von QSC umfasst zwei umluftgekühlte 1-HE-Endstufen mit zwei oder vier Kanälen in halber Rackbreite, die an 4 Ω und 8 Ω bis zu 200 Watt pro Kanal liefern. Die Endstufen können auch gebrückt werden, um bis zu 400 Watt an 4 Ω und 8 Ω zu liefern und bis zu 350 Watt an 70 V- oder 100 V-Übertragern. Sie sind somit für nieder- und hochohmige Anwendungen die richtige Wahl. Bei den SPA-Endstufen kommen fortgeschrittene Class-D-Technologie und ein Universalnetzteil zum Einsatz. Aufgrund ihrer hohen Energieeffizienz benötigen sie nur Umluftkühlung und entsprechen den ENERGY STAR-Kriterien. Die Auto-Ramp-Funktion fährt die Endstufe geräuschlos aus dem Standby hoch. SPA2-60 und SPA4-60 verfügen über eine unauffällige Optik und sind schwarz lackiert. Die umfangreichen Montageoptionen ermöglichen eine Rack-, Untertisch- oder Wandmontage.

 

Logo Zertifiziert für Microsoft Teams
Logo Zoom Certified

Features

  • Bis zu 60 Watt pro Kanal an 4 und 8 Ohm — Die Ausgänge der Modelle SPA2-60 und SPA4-60 sind so konzipiert, dass sie bei niederohmigen Lasten 60 Watt pro Kanal liefern.
  • ENERGY STAR®-konforme Endstufen – Die Modelle SPA2-60 und SPA4-60 sind Energy Star-konforme Endstufen. Sie basieren auf effizienter Class-D-Technologie, die wenig Energie verbraucht und keine aktive Kühlung benötigt, was wiederum die Betriebskosten senkt.
  • Brückbare Ausgänge für höhere Leistung — Mit gebrückten Ausgängen liefern SPA2-60 und SPA4-60 bis zu 200 Watt bei niedriger Impedanz und bis zu 250 Watt an 70 V- oder 100 V-Lautsprechersystemen. Dementsprechend sind die außerordentlich flexibel in der Anwendung.
  • Auto-Ramp sorgt für leises Hoch- und Herunterfahren – Die ENERGY STAR Auto-Ramp-Schaltung sorgt für leises und schnelles Hochfahren aus dem Standby. Die ebenso nahtlos arbeitende Power-Down-Funktion fährt die Endstufe nach 28 Minuten ohne Aktivität herunter, was wiederum den Stromverbrauch deutlich reduziert.
  • Für die Rackmontage geeignetes 1-HE-Gehäuse in halber Rackbreite — Die SPA2-60 und SPA4-60 benötigen nur eine halbe Rackbreite, was den Platzbedarf im Rack reduziert. Darüber hinaus ermöglichen die cleveren Montagebügel die einfache Montage unter dem Tisch oder an der Wand.
TECHNISCHE DATEN SPA2-60 SPA4-60 SPA2-200 SPA4-100
Stereo-Modus Watt pro Kanal
8 Ω dynamisch, beide Kanäle angesteuert 60 W 60 W 200 W 100 W
4 Ω dynamisch, beide Kanäle angesteuert 60 W 60 W 200 W 100 W
Brücken-Modus Watt pro Kanal
8 Ω & 4 Ω 200 W 100 W Dauerbetrieb 400 W 200 W

70 V & 100 V

250 W 125 W 350 W 175 W*

Signal-Rausch-Abstand (A-bewertet, 20 Hz -20 kHz)

>100 dB >100 dB >100 dB >100 dB

Eingangsempfindlichkeit

1,23 V RMS (+4 dBu) 1,23 V RMS (+4 dBu) 1,23 V RMS (+4 dBu) 1,23 V RMS (+4 dBu)

Maximale Spannungsverstärkung

25,0 dB 25,0 dB 25,0 dB 25,0 dB

Ausgangsschaltung

Class D Class D Class D Class D

Frequenzbereich (20 Hz - 20 kHz)

Frequenzbereich (20 Hz - 20 kHz)

Eingangsimpedanz

>10 kΩ (symmetrisch), >10 kΩ (unsymmetrisch)

Maximaler Eingangspegel

 12,3 V (+24 dBu)

Hochpassfilter

Schaltbar 80 Hz bei 70-/100-V-Brückenbetrieb

Anzeigen auf der Vorderseite

Power, Signal (pro Kanal), Protect/Limit (pro Kanal)

Bedienelemente

4 Ω/8 Ω/70 V Bridge Highpass On/100 V Bridged Highpass On pro Kanalpaar

Abmessungen (H x B x T)

1,7 x 8,7 x 9,5 / 1 HE

Abmessungen (H x B x T)

43 x 220 x 241 / 1 HE

Gewicht (ohne Verpackung)

1,6 kg (3,5 lb) 1,6 kg (3,5 lb) 1,4 kg (4,0 lb) 1,4 kg (4,0 lb)

Versandgewicht

2,3 kg (6 lb) 2,3 kg (6 lb) 2,5 kg (6,5 lb) 2,5 kg (6,5 lb)

Klassifizierung

UL/CE/Energy Star/RoHS/WEEE-konform, FCC Class B (Leitungsgeführte und abgestrahlte Störaussendungen), UL 2043 mit Plenum-Montageset

Lieferumfang

Netzkabel, Kurzanleitung, Anschluss-Kit, Rack-Montagewinkel, Montagehalterungen
*Peak-Leistung 250 W


Änderungen der Technischen Daten jederzeit ohne Vorankündigung möglich.