AD-S802T

Säulen-Wandlautsprecher

Hauptansicht von zwei AD-S802T Lautsprechern in Schwarz und Weiß

Der AD-S802T ist ein Säulen-Wandlautsprecher™ mit 8 Treibern. Dieses hochwertige Fullrange-System eignet sich für 70-V-/100-V-Systeme oder den 8-Ohm-Betrieb. Damit ist es ideal für eine Vielzahl von Vordergrund- und Hintergrundanwendungen in akustisch problematischen Umgebungen. Die Säulen-Wandlautsprecher ermöglichen mit einem einzigartigen schwenk- und neigungsfähigen Montagesystem die Montage in verschiedenen Positionen. Der Lautsprecher sitzt dabei trotz einer Neigung von bis zu 20° immer sehr nahe an der Wand.

Zertifiziert für Microsoft Teams

Features

  • Unauffälliges, professionelles Design.
  • Erhältlich in Weiß (RAL 9010) oder Schwarz (RAL 9011).
  • Gehäuse und Lautsprecherabdeckung lackierbar
  • Komplette EASE-, CLF-, CAD- und BIM-Informationen online verfügbar
  • Robuste Aluminiumkonstruktion.
  • Allen weißen Modelle mit UV-Schutz.
  • Schutzklasse IP54 für Staub- und Spritzwasserfestigkeit
  • Pulverbeschichtete Lautsprecherabdeckungen und wetterbeständige Membranen
  • System für Schwenk-/Neigemontage im Lieferumfang enthalten.
  • 70/100-V-Übertrager mit niedriger Sättigung
  • 8-Ohm-Bypass niederohmig
  • Euroblock-Stecker mit Loop-Through.
  • Anschlussklemmen durch feuchtigkeitsabweisende Abdeckkappe geschützt.

Systemdetails

AD-S802T

Schallwandler

8 x 2,75-Zoll-Tieftöner mit witterungsbeständiger Papiermembran

Effektiver Frequenzbereich 1, 2, 3, 8

90 Hz - 17 kHz

Nenn-Rauschleistung / - Rauschspannung 6

120 Watt / 31 Volt (RMS)

Kennschalldruckpegel [dB]

bei 1 W auf 1 m 2, 3, 4, 8 : 87
EN 54-24 bei 1 W auf 4 m 9 : TBD

Abdeckung (-6 dB) (°)
Horizontal x Vertikal 9

Bewertung 2, 5, 8 : 160 x 20
500 Hz: 180 x 90, 1 kHz: 180 x 35
2 k Hz: 160 x 22, 4 kHz: 180 x 20

Schalldrucknennwerte, 1/3-Oktav-CPB bei 1 W auf 4m,
Entzerrung nach EN 54-24 (Hz : dB) 9

 500: TBD;   630: TBD;  800: TBD; 1000: TBD
1250: TBD; 1600: TBD; 2000: TBD; 2500: TBD
3150: TBD; 4000: TBD

Bündelungsgrad 2, 5, 8

N.N.

Bündelungsmaß (dB) 2, 5, 8

12

Max. Schalldruckpegel [dB]

Nennbelastbarkeit, 1 m (Dauerleistung/ Peak) 7 : 108 / 114

EN 54-24, 4m (niederohmig / höchster Abgriff) 9 : TBD / TBD

Empfohlene Endstufenleistung

120 Watt

Übertragerabgriffe / -impedanz

Bypass: 8 Ω
7,5 W (70 V); 15 W (100 V) Abgriff: 666 Ω
15 W (70 V);  30 W (100 V) Abgriff: 333 Ω
30 W (70 V);  60 W (100 V) Abgriff: 167 Ω
60 W (70 V);   N/A (100 V) Abgriff: 83 Ω

Anschlüsse

Euroblock 4-Pol Klemmanschluss mit parallelem Ausgang

Gehäuse

Pulverbeschichtetes Aluminium

Frontgitter

Pulverbeschichtetes Aluminium

Schutzart

IP54

Betriebsumgebung

Für Innen- und Außenbetrieb

Betriebstemperatur

-20 bis 50 °C

Gewicht ohne Verpackung

6,2 kg (13,7 lb)

Produktabmessungen (H x B x T)

595 x 131 x 126 mm
(23,4 x 5,2 x 5 Zoll)

Versandgewicht

8,8 kg (19,4 lb)

Versandabmessungen (H x B x T)

312 x 251 x 823 mm
(12,3 x 9,9 x 32,4 Zoll)

Zubehör im Lieferumfang

Feuchtigkeitsabweisende Abdeckkappe mit Überwurfmutter
Schwenk-/neigbarer Schnellmontage-Bügel zum Einhängen
Ringschraube für Befestigungslasche

Zertifikate

UL 1480A
EN 54-24: 2008 Typ B, (ausstehend)
Übertrager zertifiziert nach UL 1876, ROHS, CE-konform

1 -10 dB gegenüber Kennschalldruckpegel
2 Vollraum, auf 4 m
3 Bezugsachse
4 Durchschnitt 200 Hz - 10 kHz
5 Durchschnitt 1 kHz - 10 kHz
6 IEC, 2 Stunden
7 Berechnet aus Nenn-Rauschleistung und Kennschalldruckpegel
8 Bezugsebene ist die Ebene, in der die Schallwand liegt. Die Bezugsachse ist die senkrecht zur Bezugsebene durch die Mitte der Schallwand führende Achse. Die vertikale Ebene liegt senkrecht zur Bezugsebene und schließt die Bezugsachse und den Stufenschalter für den Abgriffsschalter ein. Die horizontale Ebene liegt senkrecht zur Bezugsebene und zur vertikalen Ebene und schließt die Bezugsachse ein.
9 nach EN 54-24

Änderungen der Technischen Daten jederzeit ohne Vorankündigung möglich.